Studium im Ausland...

Auf dieser Seite findet ihr ein paar hoffentlich nützliche Informationen über mein Auslandssemester in Minneapolis, MN. Ich habe dort innerhalb meines Politikstudiums ein Auslandsemester an der Carlson School of Management absolviert.

Meine Erfahrungen während eines Auslandssemesters :

Ich heisse Ronny Oben, weil ich ihn von meinen amerikanischen Studienkollegen an der Carlson School of Management verpasst bekommen habe. "Ronny" weil ein ander deutscher Auslandsstudent den Studenten erzählt hatte, dass alle Ostdeutschen Ronny heissen. Und da für den durchschnittlichen amerikanischen Studenten in Deutschland eh alle in Lederhosen unterwegs sind, war ich halt der Ronny. "Oben" weil ich am Telefon einem Freund mit "oben" erklärt hab, wo in den USA sich den Minneapolis befindet. Und das hat jemand aufgeschnappt und nachgeplappert: der Name war geboren. Aber das nur am Rande.

 

Hier soll es eigentlich hauptsächlich um mein Auslandssemester in den USA und meine Erfahrungen als Student im Ausland gehen. Als wertvolle Tipps kann ich euch für Informationen folgende Seiten ans Herzen legen. Die Studenten-Welt hat ganz gute Angebote für Studentenreisen und über das Auslandstudium im allgemeinen.Für Informationen über das Auslandsstudium im ganz speziellen, müsst ihr unbedingt bei College-Contact vorbei schauen.

Surftipp: college-contact.com fördert den privaten akademischen Transfer ins Ausland und liefertn viele Informationen, um sich direkt und in Eigeninitiative bei einer Universität in hauptsächlich englischsprachigen Universitäten bewerbeb zu können.. Das Angebot erfasst alle Universitäten, alle Studienmöglichkeiten vom Vollstudium mit Abschluss bis hin zu einzelnen Auslandssemestern, und es enthält Informationen zu Themen wie Finanzierung, Anerkennung von Studienleistungen, Studiensystem

Kreditkarte für Studenten

Der wohl wichtigste Tipp für Studenten die ein Auslandssemester einlegen wollen, ist die Kreditkarte für Studenten. Ich dachte eigentlich, ich hätte mich gut informiert, doch an eine Kreditkarte hatte ich nicht gedacht. Und da man ohne Kreditkarte echt aufgeschmissen ist, sei es jedem nur geraten noch vor der Abreise eine zu beantragen. Die Kreditkarte 4Students bietet eine Kreditkarte die ganz normal als solche hier und im Ausland einesetzt werden kann, zurück in Deutschland aber Studentenrabatte bei vielen Partnern gewährt. So gibt es Cocktails billiger, die Chips im Kino kostenlos dazu, Rabatte an der Dönerbude usw. Hätte ich mich nur rechtzeitig drum gekümmert.